Basiskurs - Flüchtlingsbegleitung

← Zurück zur Übersicht

Der Basiskurs Flüchtlingsbegleitung ist ein Reflexions- und Unterstützungsangebot für freiwillige Mitarbeiter*innen im Diakonie Flüchtlingsdienst. Um ein konstruktives Zusammenwirken von freiwilligen und professionellen Diensten innerhalb der unterschiedlichen Einrichtungen und Tätigkeitfelder zu ermöglichen, möchten wir Euch beim Start in Euer freiwilliges Engagement unterstützen und mit grundlegenden Themen der Flüchtlingsbegleitung vertraut machen. Zur Vermeidung von Überforderung und eventuellen Frusterfahrungen, möchten wir Euch an drei Abenden mit konkretem, alltagstauglichem und orientierendem Wissen ausstatten, wobei wir sowohl die Möglichkeiten als auch die Grenzen Eures freiwilligen Engagements näher beleuchten werden.

Inhalte

  • Grundlegende Informationen zu den Themen Flucht und Asyl
  • Verständnis und Gefühl für die Situation von Geflüchteten entwickeln
  • Klärung der eigenen Motivation und Erwartungen
  • Abgrenzung und Grenzen wahrnehmen

Zielgruppe

Freiwillige Mitarbeiter*innen des Diakonie Flüchtlingsdienstes

Referentin

Lisa Kremling

Lernbetreuerin und Freiwilligenkoordinatorin im Diakonie Flüchtlingsdienst.
Mehrjährige Erfahrung als Workshopleiterin mit Schwerpunkt auf die Themen Vielfalt und Antidiskriminierung.

← Zurück zur Übersicht