Lead to Resilience

Resilienz-orientierte Führung

← Zurück zur Übersicht

Auch wenn der Umgang mit Stress in erster Linie in der Eigenverant­wortung jedes Menschen liegt, können Führungskräfte eine ganze Menge für die Resilienz ihrer Mitarbeiter*innen tun. Besonders in krisenhaften Zeiten kann eine Resilienz-orientierte Führung für alle Beteiligten einen wichtigen Beitrag leisten.

Inhalte

  • Kennenlernen der Grundlagen für eine Resilienz-orientierte Führung und deren Prinzipien
  • Gestaltung des Zusammenspiels von Führungskraft, Mitarbeiter:in und Arbeitsbedingungen, damit gute Ergebnisse und eine hohe Arbeitszufriedenheit erreicht werden können
  • Da Führung immer bei sich selbst anfängt, lernen die Teilnehmer*innen darüber hinaus auch Möglichkeiten kennen, ihre eigene Resilienz zu stärken, um selbstbestimmt aus dem Stresskarussell austeigen zu können
  • Die teilnehmenden Führungskräfte erhalten Theorieinputs und befassen sich mit der Umsetzung von theoretischem Wissen in ihrem praktischen Arbeitsalltag

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Führungskräfte im Sozial- und Bildungsbereich.

Referentin

Susanna Pichler-Gasler, MSc

ist seit vielen Jahren Trainerin und Coach für Führungskräfte. Sie bringt jahrzehntelange Erfahrung als Führungskraft in der Privatwirtschaft und im Non-Profit-Bereich mit. In ihren Workshops begleitet sie ihre Teilnehmer*innen dabei, den eigenen Führungsstil ziel- und bedürfnisorientiert weiterzuentwickeln.

← Zurück zur Übersicht