UMF - Erfahrungsaustausch mit fachlicher Expertise

← Zurück zur Übersicht

In dieser halbtägigen online-Veranstaltung geht es - mit Präsentation und Begleitung von fachlichen Expert*innen - um den Austausch von Erfahrungen. Es gibt viel Raum für Diskussionen zu konkreten Fragestellungen*) der Teilnehmer*innen.

Inhalt

  • UMF und uUMF im Asylverfahren
  • Kinderspezifische Vorbereitung auf die Einvernahme
  • Kinderspezifische / Mädchenspezifische  Judikatur
  • Austausch und Diskussion

*) Das Einbringen von Fragen, Themenschwerpunkten und Fallbeispielen ist bis 11.01.2021 an evelyne.fruehstueck@diakonie.at möglich und für die inhaltliche Konzeption wichtig.

Zielgruppe

Rechtsberater*innen mit Vorerfahrung bzw. Vorwissen in der UMF-Beratung

Referent*innen

Mag.a Katharina Schmidt-Dengler, DSA

Sozialpädagogin, Sozialarbeiterin und Juristin bei der Gruppe Recht der Wiener Kinder- und Jugendhilfe,  Stellvertretende Leiterin des Asylreferats und Stellvertreterin des UMF – Koordinators der Wiener Kinder- und Jugendhilfe

Mag.a Theresa Lahr

Juristin der Gruppe Recht Asylreferat der Wiener Kinder- und Jugendhilfe, Vertreterin UMF in Wien im Asylverfahren beim BFA und BvwG

← Zurück zur Übersicht